Folge 43: Tiefgang

In dieser Folge werden tiefe Abgründe erkundet, wörtlich und metaphorisch! Kay beehrt die Jungs wieder mal und gemeinsam sprechen sie zu Beginn über den lokalen Buchhandel, das Portal L-Choice und ihre liebsten Buchläden!
Außerdem besprechen sie das Sci-Fi-Buch „New York 2140“ von Kim Stanley Robinson, das dystopische Prequel „Bioshock: Rapture“ von John Shirley und den ausgefallenen, als auch spannenden Debütroman „Absacker“ von Gunnar Krupp.

Weiterlesen »

Southern Reach Special

!!!ACHTUNG SPOILER!!!
Lange angekündigt und endlich da! In diesem Special widmen sich Robin, Kayleigh und Tim der hoch gepriesenen Southern-Reach-Trilogie von Jeff VanderMeer, welcher hiermit wohl eine der diskussionswürdigsten Sci-Fi-Reihen der letzten Jahre geschrieben hat.
Alle Bücher sind, zumindest im Original, innerhalb eines Jahres erschienen; aber nun genug der Worte: Viel Spaß mit der Folge!

Weiterlesen »

Folge 39: Vorörtlich

Es gibt hohen Besuch! Caro ist wieder mit von der Partie und bringt frischen Wind in die Podcastbude.
Zum Vorgeplänkel sprechen die drei – oder besser gesagt Robin mit ein paar Kommentaren von Tim begleitet – über die DSGVO. ein leidiges Thema, von dem praktisch jeder, der irgendwas im Internet macht, wahrscheinlich betroffen ist.
Außerdem in dieser Episode: „Das Buch der fünf Ringe“ von Miyamoto Musashi, „Lovecraft Country“ von Matt Ruff und „Schlüssel 17“ von Marc Raabe.

Weiterlesen »

Folge 38: Fortbildung

In dieser Folge wird es sehr lehrreich aus vielerlei Hinsicht! Doch bevor es an die eingemachten Worte geht, haben die beiden spontan das eigentliche Vorgeplänkel von Bord geworfen, denn Robin hat Dark Souls Remastered gespielt und das Thema sorgte dann doch für mehr Diskussionsstoff, als erwartet. Man möge es ihnen verzeihen!
Unsere Bücher: „Serverland“ von Josefine Rieks, „König Alkohol“ von Jack London und „Eine Metapher wandelt sich“ von Haruki Murakami.

Weiterlesen »

Folge 37: Kehrseiten

Robin und Tim sind wieder da und beehren euch mit einer neuen Folge! Dieses Mal mit zwei relativ aktuellen Büchern und einem junggebliebenen Klassiker und zwar:
„Borne“ von Jeff VanderMeer, „Geschichten aus dem alten Prag“ von Jan Neruda und „Der dunkle Wald“ von Cixin Liu.
Zuvor geht es im Vorgeplänkel jedoch um einen Zweig, den die beiden bisher noch gar nicht angeschnitten haben: Zeitschriften.

Weiterlesen »

Folge 36: Licht, Kamera, Action!

Die Werbung ist vorbei, das Popcorn in Bereitschaft und das Kaltgetränk zur Hand – die neue Folge Papierstau ist am Start und dieses Mal wird es filmisch!
Doch zuvor besprechen Robin und Tim besondere Ausgaben, Erstauflagen und Signaturen von Büchern, deren Sinnhaftigkeit und welche Schätze die Beiden in ihren Schränken noch versteckt halten.
In dieser Folge: „Mr. Hitchcock, wie haben Sie das gemacht?“ von François Truffaut, „Die Gabe“ von Naomi Alderman und „Ihr könnt mich mal!“ von Uwe Boll.

Weiterlesen »

Folge 34: Wonderful World

Robin und Tim melden sind nach 3 Specials mal wieder in einer gemütlichen normalen Folge zurück, mit Büchern, Musikempfehlungen und allem, was dazugehört!
Jedoch fällt das Vorgeplänkel etwas anders aus als üblich, denn Tim spricht über den kürzlich auf DVD und Blu-Ray erschienenen Film Paddington 2. Wie auch schon im ersten Teil beweist Regisseur Paul King sein können und und überbietet sich selber. Ein rundum gelungener Film, mit dem Tim nicht gerechnet hat!

Weiterlesen »

Special: Ray Bradbury

Es ist soweit: Wir widmen uns in einer kompletten Folge einen der größten Sci-Fi Autoren aller Zeiten: Ray Bradbury! Und um das gebührend zu feiern, haben sich die beiden mal wieder Verstärkung geholt. Kjeld ist wieder mit von der Partie und gemeinsam besprechen die drei zu Beginn das Leben und das Schaffen Bradburys.
Außerdem haben wir die Werke „Schneller als das Auge“, „Die Mars-Chroniken“ und „Vom Staub kehrst Du zurück“ mit im Gepäck!

Weiterlesen »

STAR WARS: EPISODE 1 – Terry Brooks [Rezension]

Der achtjähtige Anakin Skywalker fristet sein Dasein als verarmter Sklave auf dem Wüstenplaneten Tatooine. Er und seine Mutter gehören dem Schrott-/Ersatzteilehändler Watto, der nicht nur geizig, sondern auch Glücksspielaffin ist und den jungen Anakin somit ein ums andere Mal als Fahrer des gefährlichsten Sport Tatooins antreten lässt: Pod-Racer-Rennen. Dort sitzen die Fahrer in kleinen Kabinen, die hinter zwei riesige Triebwerke gespannt wurde und rasen mit mehr als 500 km/h durch die trostlose Wüste…

Weiterlesen »

Folge 24: Zwergpiraten

Nach einem kurzen Sommerpäuschen melden sich Robin und Tim mit drei neuen Büchern wieder! Doch zuvor geht es um ein Thema, mit dem man eine ganze Folge füllen könnte: Literaturverfilmungen.
Außerdem in dieser Folge: “Dark Matter – Der Zeitenläufer” von Blake Crouch, “Tschick” von Wolfgang Herrndorf und “Die 13 ½ Leben des Käpt’n Blaubär” von Walter Moers.

Weiterlesen »