Nachtgeflüster Love Death Robots

Premiere! Zum ersten Mal sind Robin und Tim nicht alleine im Nachtgeflüster, denn Kayleigh hat sich dazu gesellt, um über die neue Netflixserie “Love, Death & Robots” zu quatschen. Eigentlich war geplant, dass sie ein wenig über die Serie und über “Sekiro” sprechen, daraus entwickelte sich allerdings doch eine recht fruchtbare Diskussion über jede Folge im Detail. In der nächsten Folge erwarten euch drei aktuelle Bücher.

Weiterlesen »

Folge 58: Fantastique

Das Literarische Trio hat sich mal wieder zusammengefunden, um über ein paar Neuheiten zu referieren. Robin, Tim und Kayleigh sprechen über drei brandheiße Bücher! Doch zuvor geht es im Vorgeplänkel um das Thema Pseudonyme, passend zum Inhalt der Folge.
Außerdem besprechen sie die Werke: „Der Bücherdrache“ von Walter Moers, „Die Gabel, die Hexe und der Wurm“ von Christopher Paolini und „Neujahr“ von Juli Zeh.

Weiterlesen »

Special: Cixin Liu

Es geht mal wieder in den Weltraum. Nach Ray Bradburry widmen sich Robin und Tim in diesem Special einen weiteren Sci-Fi Autor, der in den letzten Jahren hohe Wellen geschlagen hat: Cixin Liu, bekannt durch sein Epos “Die drei Sonnen”.
In dieser Folge besprechen die beiden nicht nur den Werdegang Lius in Deutschland, sondern auch über seine Bücher „Die wandernde Erde“, „Weltenzerstörer“ und „Spiegel“. Als Autor der „die drei Sonnen“ Trilogie gilt er für uns als einer der bedeutendsten Autoren.

Weiterlesen »

Folge 57: Hoffnungsschimmer

Nach der großen Buchmesse-Folge von letzter Woche geht es wieder etwas ruhiger zu. Robin, Tim und Kayleigh haben sich mal wieder zusammengesetzt, um entspannt über drei neue Bücher zu sprechen. Vorher geht es im Vorgeplänkel um eine der wohl schandhaftesten Freveltaten, die man als Leser machen kann: Das Abbrechen von Büchern.
Außerdem in dieser Folge: „Suspicious Minds“ von Gwenda Bond, „Scharnow“ von Bela B Felsenheimer und „Irgendwann wird es gut“ von Joey Goebel.

Weiterlesen »

Interview Marco Göllner & Jan Schenck

Tim durfte auf der Leipziger Buchmesse zwei Interviews führen. Das erste war mit niemand geringerem als Marco Göllner, Bestsellerautor von “Oma Martha und Ich”. Zusammen haben sie sich von seinen Anfängen bis zu dem Nachfolger von Oma Martha über fast alles gesprochen.
Das zweite und letzte Interview der Messe war mit Jan Schenck über sein Projekt “Verbrannte Orte”.

Weiterlesen »

Klassenfahrt: LBM 2019

Es ist mal wieder Klassenfahrt! Also, dieses Mal zwar nicht so richtig, aber dafür etwas anders. Nach jedem Messetag haben sich die jeweiligen Besucher (bis auf Samstag) hingesetzt und bei Tim zu Hause aufgenommen. Das hat zwar zu unerwarteten technischen Komplikationen geführt (man möge und den schlechten Ton hier und da nachsehen), aber war dafür umso lustiger.
Nach einander Arbeiten wir uns so durch die Messetage und hoffen ihr habt Spaß dabei!

Weiterlesen »

Folge 56: Visionen

Frühlingsanfang. Endlich! Und um das zu zelebrieren feuern wir auch gleich die nächste Folge raus und geben euch Stoff auf die Ohren, zu dem ihr entspannt die ersten Sonnenstrahlen auf der Liege im Garten aufsaugen könnt. Im Vorgeplänkel geht es erst einmal noch um ihre Meinungen zum Thema ‘Was bewegt euch dazu ein Buch NICHT zu kaufen.‘
Außerdem in dieser Folge: „Die Unsterblichen“ von Chloe Benjamin, „Das Licht“ von T.C. Boyle und „David Bowie: Ein Leben“ von Dylan Jones.

Weiterlesen »

Interview mit Jan Wehn

Nachdem in Folge 55 bereits ein kleiner Ausschnitt vorkam, gibt es hier nun das ganze Interview! Tim hat Jan Wehn bei seinem Tourstopp in Leipzig getroffen und knapp eine Stunde mit ihm gesprochen. Nach einer ungefähr einstündigen Fahrt zum Hotel hat Jan sich viel Zeit genommen um über seine ersten Kontakte zur Literatur, seine Novelle “Morgellon”, Verschwörungstheorien, sein neues Buch “Könnt ihr uns hören?”, dass er zusammen mit Davide Bortot geschrieben hat zu palavern.

Weiterlesen »

Folge 55: Nischen

Es wird nischig! Im ohnehin schon special-interest Segment der Bücher haben sich Robin und Tim wiederum special-interest Werke ausgesucht, die sie schon länger besprechen wollten, aber nie wirklich in eine Folge einbetten konnten – was jetzt allerdings der Fall ist. Mit dabei sind die Bücher: „Walt Disneys Mickey Mouse: Die ultimative Chronik“ von David Gerstein & J.B. Kaufman, „Morgellon“ von Jan Wehn und „Könnt ihr uns hören?: Eine Oral History des deutschen Rap“ von Jan Wehn & Davide Bortot.

Weiterlesen »

Nachtgeflüster #7

Robin und Tim sprechen mal wieder über alles, was nicht mit Büchern zu tun hat! Zuerst dreht sich das Gespräch um zwei Serien, die beide gesehen haben.
Zum einen um “Russian Doll” (oder im deutschen Matroschka), in dem es um eine junge Frau geht die in einer Art Wiederholungsschleife des eigenen Tods festsitzt. Und um “Kingdom”, eine Zombieserie der anderen Art, Intrigen und asiatischen Flair inklusive. Außerdem sprechen die beiden über ihre neusten Errungenschaften in Sachen Videospiele.

Weiterlesen »