Folge 125: Mysteriöse Mysterien

In dieser Folge mit Robin, Anika & Meike: „Blutige Nachrichten“ von Stephen King, „Shutter Island“ von Dennis Lehane und „Der Untergang des Hauses Usher / Die Maske des roten Todes“ von Edgar Allan Poe.
Die drei Podcast-Gesichter steigen einmal mehr aus ihrer Gruft, die von nur wenigen Leselampen schwach beleuchtet wird, um Euch die volle Halloween-Dröhnung zu verpassen! Was kann, was soll, was darf Horror-Literatur? Die drei Satanist*innen vom Dienst haben gar schaurige Antworten…

Weiterlesen »

Folge 109: #ohneFilter

In dieser Folge mit Meike, Robin & Anika: „Nuuk #ohneFilter“ von Niviaq Korneliussen, „Der gute Sohn“ von Rob van Essen und „Alles was wir sind“ von Lara Prescott.
Dass eure Podcast-Crew experimenteller Literatur gegenüber sehr aufgeschlossen ist, dürfte keine Überraschung sein. Doch warum schrecken viele Lesende zurück, sobald sie sich dem Gerne nähern? Dabei handelt es sich bei experimenteller Literatur nicht um Prosa aus dem Versuchslabor.

Weiterlesen »

Folge 94: Task Force

In dieser Folge mit Meike, Robin und Anika: “Meine Schwester, die Serienmörderin” von Oyinkan Braithwaite, “Der Wassertänzer” von Ta-Nehisi Coates und “Miracle Creek” von Angie Kim.
Corona beutelt die Kreativbranche – was können wir Leserinnen und Leser tun, um zu helfen, und wie deckt man sich am besten mit Lesestoff ein? Gerade lokale, mittelständische Buchhandlungen sind von den Einnahmeausfällen betroffen, also unterstützt die Literatur-Dealer in Eurem Viertel!

Weiterlesen »

Folge 92: Generation ?

In dieser Folge: „Ich gegen Osborne“ von Joey Goebel, „Taubenleben“ von Paulina Czienskowski und „Freefall – Die Warheit ist dein Tod“ von Jessica Barry.
So schön eine neue Folge von Papierstau auch sein mag, so traurig ist die Nachricht, dass die Leipziger Buchmesse abgesagt wurde. Robin, Tim und Mara unterhalten sich im Vorgeplänkel darüber, wie es die Nachricht erfahren haben, für wie vernünftig sie es halten und trauern gemeinsam. Hoffentlich sehen sich dann alle bei der FBM2020 wieder!

Weiterlesen »

Folge 89: New Horizons

In dieser Folge: „Goldkind“ von Claire Adam, „Eisfuchs“ von Tanya Tagaq und „Die Brandstifter“ von R.O. Kwon.
Hinterm Lesehorizont geht’s weiter, ein neues Buch….sorry, den konnten wir uns nicht verkneifen, denn heute geht es darum, den eigenen Lesehorizont zu erweitern! Ob es um Stimmen aus fernen Ländern geht oder solche aus dem eigenen Land, die viel zu häufig überhört werden: Lesen bedeutet, die Welt aus anderen Augen zu sehen, und Eure Podcast-Weltreisenden sind verdammt neugierig!

Weiterlesen »

Folge 86: Darksiders

In dieser Folge: „Die Optimierer“ von Theresa Hannig, „Der Outsider“ von Stephen King und „Der Revolver“ von Fuminori Nakamura.
Robin, Tim und Mara haben sich mal wieder zusammengefunden, um wie fast jeden Mittwoch über drei frische, tolle Bücher zu sprechen!
Im Vorgeplänkel geht es dieses Mal um das hochinteressante Thema Antihelden, inklusive Lexikon-Definition und einer Diskussion darüber, was diese Figuren so spannend macht.

Weiterlesen »

Folge 83: Papierstau & Co. KG

In dieser Folge: „Das achte Leben“ von Nino Haratischwili, „Believe Me“ von J. P. Delayne, „Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde und „Pu der Bär“ von A. A. Milne.
Ho ho ho, Ihr Book People! Kennt Ihr diese Leute, die sagen: “Och nö, wir schenken uns dieses Jahr nichts zu Weihnachten”? Zu diesen Leuten gehören wir ganz bestimmt nicht, her mit den Päckchen – die Papierstau-Gang hat mal wieder ein paar heiße Geschenke-Tipps für euch am Start!

Weiterlesen »

Folge 73: Three’s a Crowd

In dieser Folge: „Nachts ist unser Blut schwarz“ von David Diop, „Miroloi“ von Karen Köhler und „Achtsam morden“ von Karsten Dusse.
Tim, Meike und Mara bestreiten zum ersten Mal eine Folge in der Konstellation ohne Robin und es lief überraschend gut!
Das Vorgeplänkel dreht sich wieder um den Buchpreis, da vor kurzem die Shortlist mit den fünf Werken veröffentlicht wurde, von denen eins den begehrten Preis gewinnen wird.

Weiterlesen »

Folge 72: Around the World

In dieser Folge: „Die Zeuginnen“ von Margaret Atwood, „Das Rauschen in unseren Köpfen“ von Svenja Gräfen und „Schutzzone“ von Nora Bossong.
Meike hat sich zu Robin und Tim gesellt, damit sie diese Folge mal wieder zu dritt bestreiten können!
Im Vorgeplänkel geht es, anlässlich der großen Releaseparty von “Die Zeuginnen”, um die Kommerzialisierung von Büchern. Sie diskutieren, ob Vorwürfe von Leuten gerechtfertigt sind oder ob es der Buchbranche sogar gut tut mal zu feiern.

Weiterlesen »

Folge 69: Hollywood-Madness

In dieser Folge: „Die Toten“ von Christian Kracht, „Helter Skelter: Die wahre Geschichte des Serienmörders Charles Manson“ von Vincent Bugliosi und „Der Metropolist“ von Seth Fried.
Meike hat sich netterweise bereit erklärt, mit den beiden diese Folge zu bestreiten und zum ersten Mal in einem Podcast über Bücher zu sprechen. Da sie aber eine der Top-Rezensentinnen auf Goodreads ist und vermutlich so viel liest wie die beiden zusammen, dürfte das keine große Herausforderung sein!

Weiterlesen »