Special: Ray Bradbury

Es ist soweit: Wir widmen uns in einer kompletten Folge einen der größten Sci-Fi Autoren aller Zeiten: Ray Bradbury! Und um das gebührend zu feiern, haben sich die beiden mal wieder Verstärkung geholt. Kjeld ist wieder mit von der Partie und gemeinsam besprechen die drei zu Beginn das Leben und das Schaffen Bradburys.
Außerdem haben wir die Werke „Schneller als das Auge“, „Die Mars-Chroniken“ und „Vom Staub kehrst Du zurück“ mit im Gepäck!

Weiterlesen »

Folge 30: Ho Ho Ho!

Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Lüfte froher Schall. Vorallem der Schall des Podcasts eures Vertrauens in Sachen Bücher!
Folge 30 ist da und so weihnachtlich wie noch nie. Kjeld gesellt sich erneut zu den beiden dazu und so bereden sie zu Beginn im Vorgeplänkel ihre Weihnachtsrituale.
Außerdem in dieser Folge: “Nicht schon wieder Weihnachten” von Daniel Kampa, “7 Kilo in 3 Tagen” von Christian Pokerbeats Huber und “Die Interessanten” von Meg Wolitzer.

Weiterlesen »

Halloween Special 2017

Buh!
Da ‘ham wir euch gekriecht, wa? Das zweite Halloween Special in der Papierstau-Historie ist da und bereit, euch die Knie zum schütteln zu bringen und euch den kalten Schweiß auf die Stirn zu treiben!
Kjeld ist mal wieder mit von der Partie und zusammen reden die drei zum Vorgeplänkel über die gruseligsten Bücher, die sie gelesen haben. Von Stephen King hin zu verstörenden Roman, die Robin las und sogar Franz Kafka ist dabei.

Weiterlesen »

Folge 10: Es weihnachtet sehr

Ihr Kinderlein kommet!
Pünktlich zur Weihnachtszeit haben wir uns hingesetzt und über ein paar passende Geschichten gequatscht.
Wir besprechen heute “Das Weihnahchtsgeschenk” von Ray Bradbury, “Schweinsgalopp” von Terry Pratchett und “Christmasland” von Joe Hill.
Wir wünschen euch Frohe Weihnachten! Ho, Ho, Ho …

Weiterlesen »

Folge 2: Brandgefahr

Da ist sie, die zweite Folge von Papierstau.
Besprochen wird heute „Fahrenheit 451“ von Ray Bradbury, „Rheinsberg – Ein Bilderbuch für Verliebte“ von Kurt Tucholsky und „I saw a Man“ von Owen Sheers.
Des Weiteren merkt man uns die Hitze nur dezent an und wir steigern unsere Chancen, bei Itunes den „Explicit“ – Button zu ergattern.
Viel Spaß!

Weiterlesen »