Folge 30: Ho Ho Ho!

Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Lüfte froher Schall. Vorallem der Schall des Podcasts eures Vertrauens in Sachen Bücher!
Folge 30 ist da und so weihnachtlich wie noch nie. Kjeld gesellt sich erneut zu den beiden dazu und so bereden sie zu Beginn im Vorgeplänkel ihre Weihnachtsrituale, besondere Büchergeschenke und welche sie selber gerne verschenken.

Das erste Buch vor Jahresende wird von Robin vorgestellt und trägt den Titel “Nicht schon wieder Weihnachten” und wurde vom Diogenes Verlag herausgegeben. Dabei handelt es sich um eine sorgfältig ausgewählte Sammlung an unüblichen Weihnachtsgeschichten bekannter Autoren wie beispielsweise Ray Bradburry oder Martin Suter. Das Besondere: die Geschichten haben oft einen Twist oder sind zynisch und düster – jedoch nicht ausschließlich, was eine besondere Abwechslung in die Sammlung reinbringt. Das ideale Weihnachtsgeschenk!
Tim stellt ebenfalls ein kürzlich erschienenes Buch vor, das an Weihnachten spielt: “7 Kilo in 3 Tagen” von Christian “Pokerbeats” Huber. In ihm kehrt der Protagonist Bastian von der Großstadt in die bayerische Heimat und trifft das erste Mal seit der Trennung wieder auf seine Exfreundin, die nun mit dem Bruder zusammen ist. Es verspricht nicht nur viele awkward und cringy Situationen, sondern geht tiefer als das und weiß zu unterhalten, ohne dabei lächerlich zu wirken – im Gegenteil. Mit überraschend viel Tiefe wusste es Tim zu überzeugen!
Kjeld macht den Abschluss mit “Die Interessanten” von Meg Wolitzer. Dort geht es um eine Gruppe von 6 Teenagern, die sich in einem Ferienlager für junge Künstler, die gefördert werden sollen, kennenlernen. Jedoch beschränkt sich die Handlung nicht nur darauf, sondern geht weit über diese Zeit hinaus und verfolgt die Zukunft und Vergangenheit der Protagonisten in nicht chronologischer Reihenfolge. Für Kjeld ist es das Buch des Jahres und obwohl es nicht an Weihnachten spielt, fängt es doch gut den weihnachtlichen Geist ein und eignet sich optimal für diese besinnliche Zeit.
Vor der Verabschiedung sprechen die drei über ihre Lieblingsbücher des Jahres und geben einen kleinen Ausblick auf die Leipziger Buchmesse 2018. Das wird ein Spaß!

Kommt gut ins neue Jahr und habt eine ruhige Weihnachtszeit. Wir melden uns 2018 im gewohnten Rhythmus wieder. Bis dahin – lest was gutes!

Abonnieren: Apple Podcasts | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - Intro, Neues vom Cast
00:02:30 - Vorgeplänkel: literarische Weihnacht
00:14:34 - "Nicht schon wieder Weihnachten" von Daniel Kampa
00:25:14 - "7 Kilo in 3 Tagen" von Christian Pokerbeats Huber
00:36:57 - "Die Interessanten" von Meg Wolitzer
00:44:46 - Unsere Lieblingsbücher 2017
00:48:34 - Neuigkeiten LBM18, Ende

Buch-Infos:

Titel: Nicht schon wieder Weihnachten
Herausgeber: Daniel Kampa
Verlag: Diogenes
Preis (Buch/eBook): 10,00€ / -,–€
Länge: 304 Seiten
Genre: Sammlung, Weihnachten
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3-257-24020-7
Links: Verlag
(Rezensionsexemplar)


Titel: 7 Kilo in 3 Tagen
Autor: Christian Pokerbeats Huber
Verlag: rowohlt
Preis (Buch/eBook): 9,99€, 9,99€
Länge: 176 Seiten
Genre: Humor
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3-499-63329-4
Links: Verlag, Amazon (Affiliate)


Titel: Die Interessanten
Autor: Meg Wolitzer
Verlag: Dumont
Preis (Buch/eBook): 9,99€ / 8,99€
Länge: 608 Seiten
Genre: Gegenwartsliteratur
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3-8321-6339-6
Links: Verlag, Amazon (Affiliate)

Kommentar verfassen