Folge 40: Diversiv

Papierstau in der Midlife crisis! 40 Folgen sind es schon, mein Gott Freunde, wie die Zeit rennt. Wir halten kurz inne und zitieren “Ferris macht blau”: “Life moves pretty fast. If you don’t stop and look around once in a while, you could miss it”. Das nehmen wir uns zu Herzen und gucken auf die alten Tage, an denen Bücher noch gedruckt und die Podcastfolgen zu dritt gemacht wurden- wie jetzt! Kay beehrt die Jungs zum ersten Mal mit ihrer Anwesenheit und stiehlt den beiden schon fast die Show.
Zum Vorgeplänkel besprechen die drei ein wichtiges Thema, das jeden Menschen mit einem Hang zum obsessiven Büchersammeln betrifft: Ordnung in heimischen Regalen. Ob nach Autor, Titel, Größe oder Farbe, sie besprechen alle Möglich- und Unmöglichkeiten.

Das erste Buch dieser Folge stellt Robin vor, der sich mit “Peter Pan” von James Matthew Barrie einen wahren Klassiker der Kinderliteratur rausgesucht hat. Im Gewand der Diogenes-Neuauflage zieht es den Leser mit dem titelgebenden Protagonisten nach Nimmerland, im Kampf gegen Captain Hook und das Erwachsenwerden. Eine klassische Geschichte, die mit der liebevollen Erzählung und der phantasievollen Welt Robin mitgerissen hat. Auch wenn sie teilweise etwas expliziter und härter war als die Disney-Verfilmung.

Weiter macht Tim mit dem frisch erschienenen Erstlingswerk des großartigen Marco Göllner “Oma Martha & ich”. Der Autor wurde der Nieschenmasse durch grandiose Hörspielproduktionen wie “Dorian Hunter” und “Fallen” auszeichnet, bei denen er u.A. als Regisseur, Autor, Sprecher und Produzent tätig war. In dem Buch schildert er seine Kindheit in Lippe, genauer gesagt Bad Salzuflen, genauer gesagt im Ortsteil Aspe, die er bei seiner Oma verbrachte. Das Buch ist durchzogen von fantastisch erzählten Anekdoten und Running-Gags, nach denen man nicht mehr in der Lage ist, links von rechts zu unterscheiden. Eine Eigenschaft, die ihm übrigens schon seit frühester Kindheit… Naja, ihr wisst schon.

Kay macht mit “Der Übergang” von Justin Cronin den Abschluss dieser Folge. Es ist eines ihrer absoluten Liebslingsbücher und der Auftakt einer groß angelegten Trilogie, die bereits in ihrem ersten Teil über 1000 Seiten umfasst. Stark inspiriert von Stephen King’s “The Stand”, geht es zu Beginn über die vermeintliche Entdeckung des ewigen Lebens, das durch Experiment an Kindern untersucht wird. Ein Kind verändert sich jedoch stark, und es soll starke Auswirkungen auf die Zukunft haben, in die die Handlung dann auch bald springt. Kay war begeistert von der tollen Figurenzeichnung und der komplexen Handlung, und empfiehlt sich nicht von der Größe Abschrecken zu lassen.

In den nächsten Ausgaben erwarten euch einige Specials, u.A. zu der Souther-Reach-Trilogie von Jeff VanderMeer und dem zweiten Teil unserer dreiteiligen Dunklen-Turm-Reihe. Bis dahin – lest was gutes!

Abonnieren: Apple Podcasts | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - Intro, Neues vom Cast
00:07:16 - über Buchsortierungen
00:13:07 - "Peter Pan" von James Matthew Barrie
00:31:16 - "Oma Martha & ich" von Marco Göllner
00:40:05 - "Der Übergang" von Justin Cronin
00:54:48 - Verabschiedung

 

Buch-Infos:

Titel: Peter Pan
Autor: James Matthew Barrie
Übersetzer: Christiane Buchner, Martina Tichy
Verlag: Diogenes (Juni 2018)
Preis (Buch/eBook): 10,00 € / 7,99 €
Länge: 272 Seiten
Genre: Kinderbuch, Fantasy
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3257244298
Links: Verlag | Amazon (Affiliate) | LChoice (Affiliate)
(Rezensionsexemplar)


Titel: Oma Martha & ich
Autor: Marco Göllner
Verlag: Rowohlt (2018)
Preis (Buch/eBook): 12,00 € / 9,99 €
Länge: 208 Seiten
Genre: Biografie, Komödie
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3499633836
Links: Verlag | Amazon (Affiliate) | LChoice (Affiliate)
(Rezensionsexemplar)


Titel: Der Übergang
Autor: Justin Cronin
Übersetzer: Rainer Schmidt
Verlag: Goldmann (2011)
Preis (Buch/eBook): 9,99 € / 9,99 €
Länge: 1040 Seiten
Genre: Horror, Science-Fiction
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3442469376
Links: Verlag | Amazon (Affiliate) | LChoice (Affiliate)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.