Der dunkle Turm Special (1/3)

!!! SPOILER !!! Es wird ins Detail gegangen und solltet ihr die Reihe nicht gelesen haben, raten wir euch, dies zu ändern, bevor ihr die Folge hört.

Der dunkle Turm floh durch die Wüste, und die Podcastmänner folgten ihm. Da ist es also, der Auftakt zum großen Special zu Stephen Kings “Der dunkle Turm”!
In dieser ersten von drei angesetzten Ausgaben behandeln Robin und Tim “Schwarz”, “Drei” und “tot.”.
Die Geschichte dreht sich um den letzten Revolvermann Roland, der im ersten Band “Schwarz” dem Mann in Schwarz durch die Wüste folgt. Roland ist auf der Suche nach dem dunklen Turm, dem Mittelpunkt aller Welten, und er weiß, dass der Mann in Schwarz wertvolle Informationen hat. Robin und Tim sind sich einig: Es ist ein brillanter Einstieg und die Handlung verleiht der düsteren und kargen Welt erstaunlich viel Leben!
“Drei”, der zweite Teil, knüpft nahtlos am Ende des ersten Bandes an. Roland erwacht am Meer und die Flut naht – er und einige seiner wertvollen Patronen werden nass und es lauern riesige Hummer im Wasser, die dem Revolvermann drei Finger seiner rechten Hand und einen Zeh mit ihren Klauen abschneiden. Er leider unter der Infektion und dem Fieber, während er den Strand gen Norden marschiert und dort auf dem Weg plötzlich eine Tür erblickt, die ihm in bester “Being John Malkovich” Manier in den Kopf eines anderen Menschen bringt. Nicht umsonst ist es Robins Lieblingsteil der gesamten Reihe: Die Handlung geht voran und Roland bekommt Gesellschaft, eine perfekte Fortsetzung!
“tot.” beginnt mit der Ausbildung von Eddie und Susannah, die unter Rolands leitender Hand liegt. Ein gigantischer wilder Bär, der von einem Parasiten wahnsinnig gemacht wurde, greift das Lager an. Die Gefahr kann jedoch gebannt werden und der Revolvermann erkennt, dass es einer der legendären Wächter ist, die Portale zu anderen Welten bewachen. Sie folgen der Spur, um der Suche zum dunklen Turm näher zu kommen. Auch der dritte Teil beweist, wie gut King seine Figuren konzipieren und sich eine komplexe und interessante Welt ausdenken kann.
Die beiden sind hin und weg und können es schon kaum erwarten, die nächsten Teile anzugehen.
Das nächste Mal melden sich Robin und Tim von der Buchmesse wieder.
Bis dahin – lest was gutes!

Abonnieren: Apple Podcasts | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - Intro, Neues vom Cast
00:05:50 - über 'der dunkle Turm'
00:12:49 - "Schwarz" von Stephen King
00:35:51 - "Drei" von Stephen King
01:16:57 - "tot." von Stephen King
01:49:38 - Fazit zu den ersten drei Bänden

 

Buch-Infos:

Titel: Schwarz
Autor: Stephen King
Übersetzer: Joachim Körber
Verlag: Heyne (2003)
Preis (Buch/eBook): 9,99 € / 8,99 €
Länge: 352 Seiten
Genre: Dark Fantasy, Western
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3453875562
Links: Verlag | Amazon (Affiliate) | LChoice (Affiliate)


Titel: Drei
Autor: Stephen King
Übersetzer: Joachim Körber
Verlag: Heyne (2003)
Preis (Buch/eBook): 10,99 € / 9,99 €
Länge: 592 Seiten
Genre: Dark Fantasy, Western
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3453875579
Links: Verlag | Amazon (Affiliate) | LChoice (Affiliate)


Titel: tot.
Autor: Stephen King
Übersetzer: Joachim Körber
Verlag: Heyne (2003)
Preis (Buch/eBook): 9,99 € / 8,99 €
Länge: 768 Seiten
Genre: Dark Fantasy, Western
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3453875586
Links: Verlag | Amazon (Affiliate) | LChoice (Affiliate)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.