Interview: Florian Schwarz

Passend zu seinem gerade veröffentlichten Roman “Stichling” hat sich Robin mit Instagram-Koryphäe und Jungautor Florian Schwarz virtuell getroffen. Die Beiden reden über die Veröffentlichung und Hintergründe von Florians Debütroman, den neu-gegründeten Verlag mit dem passenden Namen “Buchfink Verlag” und natürlich den süßen Welpen Carlos. Außerdem erfahrt ihr, wie Florian mit Rezensionen umgeht und wieso gerade der erste Weltkrieg als Leitthema gewählt wurde.

Vielen Dank nochmal an Florian Schwarz für das tolle Interview!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.