Folge 162: Wo geht’s zum Geld?

Zu viel Content, zu wenig Zeit: Heute hauen wir schon im Vorgeplänkel ein Buch raus, und zwar Jörg Fausers “Das Weiße im Auge” – denn Fauser kann man immer lesen, wie das geneigte Publikum unserer Folge zum Thema Popliteratur ja schon weiß! 🙂

Dann geht’s weiter mit einem Buch, bei dem nicht nur das Patriarchat große Augen macht: Johanna Adorján teilt in “Ciao” aus gegen alte weiße Männer UND narzisstische Selbstdarsteller*innen, die sich für das vermeintlich Gute einsetzen. Das erklärte Ziel der Autorin: Der derzeitigen Debatte ihre Leichtigkeit zurück geben. Das schafft sich auch, wenn das Buch auch nicht unfassbar subtil ist.

Dann geht’s ab nach Südfrankreich, doch wer jetzt sommerliche Leichtigkeit vor malerischer Kulisse erwartet, liegt falsch: Victor Jestins Coming-of-Age-Roman “Hitze” erzählt die Geschichte des 17-jährigen Léonard, der auf einem Campingplatz einen Jungen beim Selbstmord beobachtet – und nicht eingreift. Welche Schuld trifft ihn, und wie wird sich das Ereignis auf ihn auswirken?

Zu guter Letzt reisen wir in die Traumfabrik im Jahr 1969 – oder zumindest in die Version der Stadt, die ein gewisser Debütautor namens Quentin Tarantino heraufbeschwört: In “Es war einmal in Hollywood” gibt uns der Meister weitere Einblicke in das Leben des alternden Fernsehstars Rick Dalton und seines Stuntmans Cliff Booth – pulpy, nostalgisch, nerdy.

Diese Folge wird Euch präsentiert von unserer Steady-Community, die den Laden hier am Laufen hält!

Abonnieren: Spotify | iTunes | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - Vorgeplänkel: Shout-Outs, "Das Weiße im Auge" von Jörg Fauser
00:08:49 - "Ciao" von Johanna Adorján
00:29:36 - "Hitze" von Victor Jestin
00:44:52 - "Es war einmal in Hollywood" von Quentin Tarantino

 

Buch-Infos:

Titel: Ciao
Autorin: Johanna Adorján
Verlag: KiWi (2021)
Preis (Buch/eBook): 20,00 € / 16,99 €
Länge: 272 Seiten
Genre: Gesellschaftssatire, Zeitgeist
Form: Hardcover
ISBN: 978-3462001716
Links: Verlag | LChoice (Affiliate)


Titel: Hitze
Autor: Victor Jestin
Übersetzung: Sina de Malafosse
Verlag: Kein&Aber (2021)
Preis (Buch/eBook): 12,00 € / 11,99 €
Länge: 160 Seiten
Genre: Coming-of-Age, Depression
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-3036958286
Links: Verlag | LChoice (Affiliate)


Titel: Es war einmal in Hollywood
Autor: Quentin Tarantino
Übersetzung: Thomas Melle, Stephan Kleiner
Verlag: KiWi (2021)
Preis (Buch/eBook): 25,00 € / 19,99 €
Länge: 416 Seiten
Genre: Hollywood, Film
Form: Hardcover
ISBN: 978-3462002287
Links: Verlag | LChoice (Affiliate)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.