Folge 125: Mysteriöse Mysterien

In dieser Folge mit Robin, Anika & Meike: „Blutige Nachrichten“ von Stephen King, „Shutter Island“ von Dennis Lehane und „Der Untergang des Hauses Usher / Die Maske des roten Todes“ von Edgar Allan Poe.
Die drei Podcast-Gesichter steigen einmal mehr aus ihrer Gruft, die von nur wenigen Leselampen schwach beleuchtet wird, um Euch die volle Halloween-Dröhnung zu verpassen! Was kann, was soll, was darf Horror-Literatur? Die drei Satanist*innen vom Dienst haben gar schaurige Antworten…

Weiterlesen »

Halloween Special 2019

In dieser Folge: „Das Haus. House of Leaves“ von Mark Z. Danielewski, „Frankissstein“ von Jeanette Winterson, „Das Gespenst ohne Kopf“ von R. L. Stine und “das Institut” von Stephen King.
Bevor es um die schaurig-schöne Buch-Auswahl geht, widmen sich die drei Grusel-Connoisseure im Vorgeplänkel den besten Spuk-Gestalten aller Zeiten und stoßen dabei unversehens auf brisante Fragen, die blankes Entsetzen hervorrufen. Werft Euch ein altes Laken über, jetzt gibt’s Halloween auf die Ohren!

Weiterlesen »

Halloween Special 2017

Buh!
Da ‘ham wir euch gekriecht, wa? Das zweite Halloween Special in der Papierstau-Historie ist da und bereit, euch die Knie zum schütteln zu bringen und euch den kalten Schweiß auf die Stirn zu treiben!
Kjeld ist mal wieder mit von der Partie und zusammen reden die drei zum Vorgeplänkel über die gruseligsten Bücher, die sie gelesen haben. Von Stephen King hin zu verstörenden Roman, die Robin las und sogar Franz Kafka ist dabei.

Weiterlesen »