Folge 154: Geh weg, du Knecht

In dieser Folge mit Meike, Robin & Anika: „Das Jahresbankett der Totengräber“ von Mathias Énard, „Die einsame Bodybuilderin“ von Yukiko Motoya und „Ich hatte vergessen, dass ich verwundbar bin“ von Delphine de Vigan.
Der Themenzettel ist prall gefüllt, also starten wir direkt durch! Im Vorgeplänkel freuen wir uns darüber, dass Raven Leilani mit „Luster“ den Dylan Thomas Prize gewonnen hat und schauen auf einen öffentlichkeitswirksamen Wechsel im Feuilleton.

Weiterlesen »