Folge 174: Alles Plebs, außer uns!

In dieser Folge mit Meike, Anika und Robin: „Crossroads“ von Jonathan Franzen, „Bestiarium“ von K-Ming Chang und „Heaven“ von Mieko Kawakami.
Wer gewinnt wohl dieses Jahr den Literaturnobelpreis? Didi Hallervorden? Wir halten mittlerweile alles für möglich, haben aber ein paar gute Vorschläge am Start (die wahrscheinlich besser als die tatsächliche Entscheidung sind! :-)). Und dann gibt’s für die Sachbuch-Freaks Geopolitik auf die Ohren: Wir lassen uns von Tim Marshall “Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert” erklären.

Weiterlesen »