Folge 163: Always Hardcore

In dieser Folge mit Meike, Robin & Anika: „Es ist immer so schön mit dir“ von Heinz Strunk, „Revolution morgen 12 Uhr“ von Minu D. Tizabi und „Was fehlt dir“ von Sigrid Nunez. Mehr twerken, weniger worken: Dieses Motto ist euren Lieblingspodcaster*innen prinzipiell sehr sympathisch, doch wenn es um den Content geht, werden die Partybiester zur Grind-Gang. Das ist derartig außer Kontrolle geraten, dass wir diese Woche ein ganzes Vorgeplänkel mit der Diskussion unserer Zusatzangebote zubringen können.

Weiterlesen »
Folgenbild 144

Folge 144: Jetzt kracht’s

In dieser Folge mit Meike, Robin & Anika: „Eurotrash“ von Christian Kracht, „Fang den Hasen“ von Lana Bastašić und „Blanko“ von Peter Terrin.
Kontroversen, heiße Diskussionen und jede Menge Fragen, wohin man schaut: Wer darf wessen Gedichte (nicht) übersetzen und warum (nicht)? Wer hat wann ein Rezensionsexemplar von welchem Buch erhalten? Und was bedeutet eigentlich das Wort „Sperrfrist“? Wir haben nach Antworten gesucht – und sind fündig geworden!

Weiterlesen »

Folge 109: #ohneFilter

In dieser Folge mit Meike, Robin & Anika: „Nuuk #ohneFilter“ von Niviaq Korneliussen, „Der gute Sohn“ von Rob van Essen und „Alles was wir sind“ von Lara Prescott.
Dass eure Podcast-Crew experimenteller Literatur gegenüber sehr aufgeschlossen ist, dürfte keine Überraschung sein. Doch warum schrecken viele Lesende zurück, sobald sie sich dem Gerne nähern? Dabei handelt es sich bei experimenteller Literatur nicht um Prosa aus dem Versuchslabor.

Weiterlesen »