Folge 172: Buchpreis Longlist #4

Der letzte Teil des großen Battle Royale, in dem alle 20 Titel der Longlist gegeneinander antreten! Wer steht auf der Papierstau-Shortlist?

Gert Loschütz erzählt in “Besichtigung eines Unglücks”, wie Journalist Thomas Vandersee das größte Zugunglück der deutschen Geschichte rekonstruiert – und dabei unwillkürlich auf persönliche Schicksale trifft, inklusive das seiner Mutter. Wie viele Bücher mit historischem Thema, in denen der Autor eine persönliche Verbindung zum Inhalt hat, passen auf eine Buchpreisliste? Ja.

Peter Karoshi stellt in “Zu den Elefanten” einen einsamen Mann in den Mittelpunkt, der seinen Platz in der verstreichenden Zeit sucht. Theo und sein neunjähriger Sohn reisen einen Teil der Route ab, die der Elefant Soliman im 16. Jahrhundert zurückgelegt hat. Wenn sich die Zeit verflüssigt, braucht man dann ein Elefantengedächtnis?

Verzauberte Getränkemärkte und Rehe, die den Taxischein machen: Thomas Kunst holt in “Zandschower Klinken” die Experimentalkeule raus. Unser Hot Take: Das ist Literaturjazz!

Dann wird es wieder konservativ: Norbert Gstreins “Der zweite Jakob” kreist um die Tatsache, dass der Mensch nicht auf eine Version seiner selbst festgelegt werden kann. Die fragmentarische Erzählweise untersucht die Facetten des Schauspielers Jakob – wait for it! – Gstrein. Wir spielen Buchpreisbingo.

Und dann sind wir beim letzten, but not leasten Buch für dieses Jahr angelangt: Yulia Marfutovas Debütroman “Der Himmel vor hundert Jahren” spielt in einem russischen Dorf im Jahre 1918. Wird die Magie bald durch die Moderne ersetzt?

Abonnieren: Spotify | iTunes | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - Einleitung
00:06:13 - "Besichtigung eines Unglücks" - Gert Loschütz
00:18:19 - "Zu den Elefanten" - Peter Karoshi
00:26:24 - "Zandschower Klinken" - Thomas Kunst
00:37:52 - "Der zweite Jakob" - Norbert Gstrein
00:47:34 - "Der Himmel vor hundert Jahren" - Yulia Marfutova
00:57:35 - Unsere Shortlistkandidat*innen

 

Buch-Infos:

Titel: Besichtigung eines Unglücks
Autor: Gert Loschütz
Verlag: Schöffling (07/2021)
Preis (Buch/eBook): 24,00 € / 18,99 €
Länge: 336 Seiten
Schlagworte: Rekonstruktion, Schicksal
Form: Hardcover
ISBN: 978-3895611575
Links: Verlag


Titel: Zu den Elefanten
Autor: Peter Karoshi
Verlag: Leykam (08/2021)
Preis (Buch/eBook): 21,00 € / 15,99 €
Länge: 208 Seiten
Schlagworte: Reise, Erkenntnis
Form: Hardcover
ISBN: 978-3701181872
Links: Verlag


Titel: Zandschower Klinken
Autor: Thomas Kunst
Verlag: Suhrkamp (02/2021)
Preis (Buch/eBook): 22,00 € / 18,99 €
Länge: 254 Seiten
Schlagworte: experimentell, fragmentarisch
Form: Hardcover
ISBN: 978-3518429921
Links: Verlag


Titel: Der zweite Jakob
Autor: Norbert Gstrein
Verlag: Hanser (02/2021)
Preis (Buch/eBook): 25,00 € / 18,99 €
Länge: 448 Seiten
Schlagworte: Schuld, Selbstfindung
Form: Hardcover
ISBN: 978-3446269163
Links: Verlag


Titel: Der Himmel vor hundert Jahren
Autorin: Yulia Marfutova
Verlag: Rowohlt (03/2021)
Preis (Buch/eBook): 22,00 € / 18,99 €
Länge: 192 Seiten
Schlagworte: russisches Dorf, politische Bühne
Form: Hardcover
ISBN: 978-3498001896
Links: Verlag

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.