Folge 100: Zur Sache, Schätzchen

Es gibt etwas zu feiern: Wir präsentieren euch die 100. Folge Papierstaupodcast – Grund genug, im Vorgeplänkel mal zurückzuschauen auf 100 Folgen Literaturliebe. Robin erzählt, wie alles anfing und wie sich die Show im Laufe der Jahre verändert hat – kommt mit auf die Nostalgietour eures Wohlfühlpodcasts! Doch auch in unserer Jubiläumsfolge stehen natürlich die Bücher im Vordergrund. Leider ist die Premiere des Sachbuchpreises in diesem Jahr Corona zum Opfer gefallen – macht nichts, wir zeigen euch, welche Sachbücher sich wirklich lohnen:

Den Anfang macht “Sprache und Sein” von Kübra Gümüşa. Die Autorin plädiert für eine Sprache, die vorurteilsfrei ist und alle Menschen nicht nur gleich behandelt, sondern auch gleich sichtbar macht. Ein Problem nur für sogenannte Randgruppen? Bei weitem nicht! Klug und überzeugend und dabei stets verständlich argumentiert Kübra Gümüşa, warum eine gerechte Sprache der ganzen Gesellschaft gut tut. Ein wichtiges und beeindruckendes Buch.

Auch in “In besserer Gesellschaft” von Laura Wiesböck geht es um soziale Aspekte: Anhand verschiedener Themen wie Arbeit, Konsum oder Armut zeigt die Autorin auf, wie die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe und das gleichzeitige Ausgrenzen und Abwerten Anderer zu einem selbstgerechten Gefühl von Überlegenheit führt. Warum ist das so und was kann man dagegen tun? Die Gedankenspiele der Soziologin sind wahre Augenöffner!

Zum Abschluss werden wir alle Fans – so wie die Autor*innen der Reihe “Musikbibliothek” aus dem KiWi-Verlag. Sieben Bücher sind bisher erschienen, in denen die Schreibenden ihre ganz persönliche Fangeschichte zu ihren musikalischen Idolen schildern. Anja Rützel schwärmt für Take That, Lady Bitch Ray wurde von Madonna inspiriert, Thees Ullmann würdigt Die Toten Hosen undundund – reinlesen (oder -hören) lohnt sich!

Abonnieren: Spotify | iTunes | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - Vorgeplänkel: 100 Folgen Papierstau
00:16:08 - "Sprache und Sein" von Kübra Gümüşay
00:35:16 - "In besserer Gesellschaft" von Laura Wiesböck
00:53:30 - "Anja Rützel über Take That" von Anja Rützel

 

Buch-Infos:

Titel: Sprache und Sein
Autorin: Kübra Gümüşay
Verlag: Hanser Berlin (2020)
Preis (Buch/eBook): 18,00 € / 13,99 €
Länge: 208 Seiten
Genre: Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung
Form: Hardcover
ISBN: 978-3446265950
Links: VerlagLChoice (Affiliate)


Titel: In besserer Gesellschaft
Autorin: Laura Wiesböck
Verlag: Kremayr & Scheriau (2018)
Preis (Buch/eBook): 22,00 € / 16,99 €
Länge: 208 Seiten
Genre: Gesellschaft, Deutungshoheiten
Form: Hardcover
ISBN: 978-3218011334
Links: Verlag | LChoice (Affiliate)


Titel: Anja Rützel über Take That
Autorin: Anja Rützel
Reihe: KiWi Musikbibliothek
Verlag: KiWi (2019)
Preis (Buch/eBook): 10,00 € / 8,99 €
Länge: 160 Seiten
Genre: Musik, Fan-Dasein
Form: Hardcover
ISBN: 978-3462053241
Links: Verlag | LChoice (Affiliate)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.